Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss

Klassischer Weise besitzen Side by Side Kühlschranke nach amerikanischem Vorbild einen integrierten Wasser- und Eisspender. Dabei sind diese Kühl-/Gefrierkombinationen in allen Farben sowie Materialien erhältlich.

Dazu wird aber in der Regel ein Festwasseranschluss benötigt was jedoch die Aufstellmöglichkeiten eingrenzt. Hier kommt der Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss ins Spiel. Bei diesen Modellen ist ein Wassertank, meist in der Seite, integriert. Mit diesem kann man dann Eiswürfel herstellen und crushen. In der Regel fassen die Tanks 1 bis 3 Liter Wasser.

Testsiger Preis/Leistungs Sieger Einsteigermodell

LG
GSP 545 PVYZ8

Samsung
RS7528THCSLEF

Beko
GNE V222
Details
540 Liter 570 Liter 535 Liter
sehr leise leise leise
A++ A++ A+
Wasser-und Eisspender
Feuchtigkeitsregulierende
Oberfläche
großes Volumen
Wasser-und Eisspender
großes Volumen
schickes Design
Wasserspender
günstig
+++ ++ +

Vor- und Nachteile von Side by Side Kühlschränken mit Wassertank

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • oft günstiger als Modelle mit Festwasseranschluss – bei gleicher Qualität
  • Tankfüllstand und Eisvorrat durch klarsichtige Behälter überprüfbar
  • beliebige Aufstellung möglich – auch ohne vorhandene Wasserzuleitung.
  • einige Modelle sind mit einem Wassersprudler ausgestattet

Alle Nachteile auf einen Blick

  • ständiges Nachfüllen des Wasserbehälters notwendig.
  • etwas weniger Platz aufgrund des Wasserspeichers verfügbar

Welcher Hersteller für einen Kühlschrank ohne Festwasseranschluss?

Bei diesen Herstellern sind vor allem die wohl bekannten Marken LG, Gorenje und Bosch stark vertreten. Oft findet man diese unter den Bestsellern. In unserem Test konnte vor allem der LG GSL 325 PZYZ mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen. Die meisten Side by Side Kühlschränke ohne Festwasseranschluss werden mit einem 3-Liter Wassertank geliefert. Meistens sind diese Geräte recht groß, daher empfehlen wir sie eher für ausreichend geräumige Küchen. Die genaue Produktmaßen entnehmen Sie am besten dem jeweiligen Angebot.

Als Alternative für recht kleine Küchen empfehlen wir einen Side by Side Kühlschrank ohne Wasser- und Eisspender. Diese sind meist etwas kleiner und somit auch für kleinere Küchenräume verwendbar.

Dies sollten Sie vor dem Kauf beachten

  1. Der Wartungs-und Pflegeaufwand bei einem Side by Side Kühlschrank ohne Festwasseranschluss ist etwas höher als bei einem herkömmlichen Modell mit Wasserzuleitung. Bei großen Familien-Haushälten ist daher ein regelmäßiges Nachfüllen des Wassertanks nötig. Für kleinere Haushälte reicht der 3 Liter Tank jedoch für längere Zeit aus. Hier genügt es in der Regel zwei- bis dreimal die Woche das Wasser nachzufüllen.
  2. Die Hygiene des Wassers aus dem Wassertank ist natürlich sehr wichtig. Die meisten Kühlschränke werden daher bereits Standardmäßig mit einem Wasserfilter geliefert. Natürlich haben Sie bei einem Wassertank den Vorteil, dass Sie bereits selber gefiltertes oder aufgekochtes Wasser einfüllen können. Sie sind also nicht auf die Qualität des Leistungswassers angewiesen.
  3. Der Stromverbrauch bei diesen Modell ist meist etwas höher. Das liegt hauptsächlich daran, dass die Frischwasser- sowie Eiswürfelfunktion etwas aufwendiger ist. Denn während ein Wasseranschluss bereits Druck liefert, muss bei einem Side by Sidekühlschrank mit Wassertank erst das Wasser aus dem Tank gepumpt werden. Eben diese Pumpe verursacht einen kleinen Stromverbrauch.

Fazit: Ob Sie sich nun einen Side by Side Kühlschrank mit Festwasseranschluss, mit Wassertank oder gänzlich ohne Wasser- und Eisspender  kaufen ist Ihnen überlassen.  Jedoch zeigte unser Side by Side Kühlschrank Test, dass Kühlschränke mit Wasseranschluss oft mehr überzeugen. Für Leute die nicht über eine freie Wasserzuleitung verfügen ist ein Side by Side Kühlschrank mit Wassertank jedoch empfehlenswert.
Google Analytics Alternative